DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN
 
In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie KEHAO Co., Limited (zusammen "CICHIC", "wir", "uns" oder "unser") Ihre Informationen sowie die von Ihnen verbundenen Rechte und Möglichkeiten sammelt, verwendet, teilt und verarbeitet mit diesen Informationen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle persönlichen Informationen, die während schriftlicher, elektronischer und mündlicher Kommunikation oder online oder offline gesammelt werden. Dazu gehören: unsere Website unter CICHIC.COM („die Website“) über unsere mobile Anwendung CICHIC-Fashion Shop („die App“) sowie jede andere schriftliche, elektronische und mündliche Kommunikation mit CICHIC und seinen Vertretern (zusammen die „Dienste“).
Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und diese Richtlinie, bevor Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen. Wenn Sie dieser Richtlinie oder den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen können, greifen Sie bitte nicht auf unsere Dienste zu oder nutzen Sie sie nicht. Wenn Sie sich in einer Gerichtsbarkeit außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, akzeptieren Sie durch die Nutzung unserer Dienste die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere in dieser Richtlinie beschriebenen Datenschutzpraktiken.
Wir können diese Richtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Änderungen können sich auf alle persönlichen Informationen beziehen, die wir bereits über Sie gespeichert haben, sowie auf alle neuen persönlichen Informationen, die nach der Änderung der Richtlinie gesammelt wurden. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir Sie benachrichtigen, indem wir das Datum oben in dieser Richtlinie überarbeiten. Wir werden Sie im Voraus benachrichtigen, wenn wir wesentliche Änderungen an der Art und Weise vornehmen, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden oder offenlegen, die sich auf Ihre Rechte gemäß dieser Richtlinie auswirken. Wenn Sie sich in einer anderen Gerichtsbarkeit als dem Europäischen Wirtschaftsraum, dem Vereinigten Königreich oder der Schweiz (zusammen „Europäische Länder“) befinden, gilt Ihr fortgesetzter Zugriff oder Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach Erhalt der Änderungsmitteilung als Bestätigung, dass Sie die aktualisierten Bestimmungen akzeptieren.
Darüber hinaus können wir Ihnen in Echtzeit Offenlegungen oder zusätzliche Informationen zu den Praktiken zum Umgang mit persönlichen Informationen für bestimmte Teile unserer Dienste zur Verfügung stellen. Solche Hinweise können diese Richtlinie ergänzen oder Ihnen zusätzliche Möglichkeiten bieten, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.
Quick Links
Klicken Sie auf die untenstehenden Links, um zu einem bestimmten Abschnitt dieser Datenschutzrichtlinie zu gelangen.
1. Persönliche Informationen, die wir sammeln
Wir sammeln personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Dienste nutzen, ein Konto bei uns erstellen oder personenbezogene Daten übermitteln, wenn Sie auf der Website dazu aufgefordert werden. Persönliche Informationen sind im Allgemeinen alle Informationen, die sich auf Sie beziehen, Sie persönlich identifizieren oder zur Identifizierung verwendet werden können, wie z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse und Zahlungskontonummer. Die Definition personenbezogener Daten variiert je nach Gerichtsbarkeit. Nur die Definition, die für Sie basierend auf Ihrem Standort gilt, gilt für Sie gemäß dieser Datenschutzrichtlinie. Zu den personenbezogenen Daten gehören keine Daten, die irreversibel anonymisiert oder aggregiert wurden, sodass wir Sie in Kombination mit anderen Informationen oder auf andere Weise nicht mehr identifizieren können.
Zu den Arten von persönlichen Informationen, die wir möglicherweise über Sie sammeln, gehören unter anderem:
  • A. Informationen, die Sie uns direkt und freiwillig zur Ausführung des Kauf- oder Servicevertrags zur Verfügung stellen. Wir sammeln Ihre persönlichen Daten, die Sie uns bei der Nutzung unserer Dienste geben. Wenn Sie beispielsweise unsere Website besuchen und eine Bestellung aufgeben, erfassen wir Informationen, die Sie uns während des Bestellvorgangs zur Verfügung stellen. Diese Informationen umfassen Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Zahlungskonto oder Ihre Kreditkarteninformationen. In einigen Regionen werden für die Kundenfreigabe auch Passinformationen und Steuernummer benötigt. Wir können auch personenbezogene Daten erfassen, wenn Sie mit einer unserer Abteilungen wie dem Kundendienst kommunizieren oder wenn Sie auf der Website bereitgestellte Online-Formulare oder Umfragen ausfüllen. Sie können uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, wenn Sie Informationen zu den von CICHIC angebotenen Produkten und Dienstleistungen erhalten möchten, z. B. CICHIC Style News.
  • B. Informationen, die Sie uns zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Sie können uns freiwillig Ihre Größe, Ihr Alter, Ihr Gewicht, Ihre Maße und Ihre Präferenz mitteilen. Diese Informationen werden von uns verwendet, um Kleidungsgrößen zu empfehlen und um Ihnen Dienstleistungen zur Vorhersage der Passform anzubieten.
  • C. Informationen, die Sie auf der Website veröffentlichen. Wenn Sie Informationen in öffentlichen Bereichen der Website veröffentlichen, z. B. eine Kundenbewertung, können diese Informationen von CICHIC, Benutzern der Website und der Öffentlichkeit im Allgemeinen gesammelt und verwendet werden. Wir empfehlen dringend, dass Sie keine Informationen über die Website veröffentlichen, die es Fremden ermöglichen, Sie zu identifizieren oder zu lokalisieren, oder die Sie anderweitig nicht mit der Öffentlichkeit teilen möchten.
  • D. Informationen, die Sie über unseren Live-Chat auf der Website bereitstellen. Sie können persönliche Informationen über unseren Live-Chat bereitstellen, der rund um die Uhr auf der Website verfügbar ist. Wir empfehlen dringend, dass Sie keine Informationen über den Live-Chat veröffentlichen, die Sie nicht gerne mit einem Chat-Mitarbeiter teilen.
  • E. Informationen, die Sie zur Teilnahme an Gewinnspielen bereitstellen. Von Zeit zu Zeit bitten wir Sie möglicherweise, eine Umfrage auszufüllen und / oder Ihnen die Möglichkeit zu bieten, über die Website oder über an Werbeaktionen, Programmen (wie dem CICHIC VIP-Programm) und / oder Gewinnspielen (zusammen „Werbeaktionen“) teilnehmen eine Plattform von Drittanbietern. Wenn Sie sich für die Teilnahme an einer Aktion entscheiden, erfassen und speichern wir die persönlichen Daten, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an der Aktion angeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum und / oder Ihre Telefonnummer . Diese Informationen unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie, sofern in den offiziellen Regeln oder Richtlinien der Aktion oder in einer anderen Datenschutzrichtlinie, die die Aktion regelt, nichts anderes angegeben ist.
  • Informationen, die wir im Zusammenhang mit einer Aktion sammeln, werden zur Verwaltung der Aktion verwendet, z. B. durch Benachrichtigung der Gewinner und Verteilung von Preisen. Gemäß den geltenden Gesetzen können Ihre Daten auch von CICHIC oder dem Promotion-Sponsor für Marketingzwecke verwendet werden. Ihr Eintritt in die Aktion kann dazu führen, dass Ihre Informationen zu unserer Mailingliste sowie zur Mailingliste unserer Werbepartner hinzugefügt werden. Die Annahme eines Preises kann erfordern, dass Sie (sofern gesetzlich nicht verboten) uns erlauben, einige Ihrer Informationen öffentlich über die Website zu veröffentlichen, z. B. auf einer Gewinnerseite.
  • F. Informationen, die automatisch über die Site gesammelt werden. Wir erfassen möglicherweise automatisch persönliche Informationen über Sie, wenn Sie die Website nutzen. Wenn Sie beispielsweise über einen Computer auf die Site zugreifen, erfassen wir automatisch Informationen wie Browsertyp und -version, Computer- und Verbindungsinformationen, IP-Adresse (Internet Protocol) und Standard-Web Protokollinformationen. Wenn Sie über ein mobiles Gerät auf die Site zugreifen, können wir möglicherweise auch den Standort Ihres mobilen Geräts ermitteln. Sie können sich dafür entscheiden, Ihre Standortdaten nicht an uns weiterzugeben, indem Sie die Einstellungen für die Standortdienste Ihres Mobilgeräts anpassen. Anweisungen zum Ändern der entsprechenden Einstellungen erhalten Sie von Ihrem Diensteanbieter oder Gerätehersteller. In Abschnitt 2 unten erfahren Sie mehr über unsere automatischen Aktivitäten zur Verarbeitung persönlicher Informationen.
2. Cookies und andere Tracking-Technologien
Wir können Cookies, Tags und ähnliche Technologien verwenden, um automatisch Informationen über unsere Dienste zu sammeln. Mit diesen Tracking-Technologien können unsere Technologiepartner Informationen wie die IP-Adresse Ihres Computers, die Kennung Ihres Mobilgeräts, den Typ des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers, das Betriebssystem, Verweis-URLs, Datums- / Zeitstempel, angezeigte Seiten und einfache Keyword-Tags erfassen. Cookies oder Tags sind Codebits, mit denen unsere Technologiepartner Informationen wie die IP-Adresse Ihres Computers, die Kennung Ihres Mobilgeräts, den verwendeten Internet Browsertyp, das Betriebssystem, Verweis-URLs, Datums- / Zeitstempel, angezeigte Seiten und Daten sammeln können einfache Schlüsselwort-Tags. Wir verwenden auch Webpixel, um Nutzungsmuster auf unserer Website zu analysieren.
  • A. Cookies. Bei den Cookies handelt es sich um kleine Web Dateien, die eine Website oder ihr Anbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Geräts überträgt, damit das System der Website oder des Anbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen speichern kann.
  • Im Allgemeinen verwenden wir Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern für folgende Zwecke: Damit unsere Dienste ordnungsgemäß funktionieren; um ein sicheres Surferlebnis während Ihrer Nutzung unserer Dienste zu gewährleisten; passive Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste zu sammeln; um zu messen, wie Sie mit unseren Marketingkampagnen interagieren; um uns zu helfen, unsere Dienstleistungen zu verbessern; und sich an Ihre Vorlieben zu erinnern.
  • Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies für unsere Dienste während Ihrer Nutzung unserer Dienste führen:
    • Streng notwendige Cookies. Diese Cookies sind unerlässlich, da Sie damit unsere Dienste nutzen können. Mit unbedingt erforderlichen Cookies können Sie beispielsweise auf sichere Bereiche unserer Dienste zugreifen. Ohne diese Cookies können einige Dienste nicht bereitgestellt werden. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie für Marketingzwecke. Diese Kategorie von Cookies ist für das Funktionieren unserer Dienste unerlässlich und kann nicht deaktiviert werden.
    • Funktionale Cookies. Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Auswahl zu speichern, damit wir unsere Dienste so anpassen können, dass Sie erweiterte Funktionen und personalisierte Inhalte erhalten. Diese Cookies können beispielsweise verwendet werden, um Ihren Namen oder Ihre Einstellungen in unseren Diensten zu speichern. Wir verwenden keine funktionalen Cookies, um Sie mit Online-Marketing anzusprechen. Diese Cookies können zwar deaktiviert werden, dies kann jedoch zu einer geringeren Funktionalität während Ihrer Nutzung unserer Dienste führen.
    • Leistungs- oder Analyse-Cookies. Diese Cookies sammeln passive Informationen darüber, wie Sie unsere Dienste nutzen, einschließlich der von Ihnen besuchten Webseiten und Links, auf die Sie klicken. Wir verwenden die durch solche Cookies gesammelten Informationen, um unsere Dienste zu verbessern und zu optimieren. Wir verwenden diese Cookies nicht, um Sie mit Online-Marketing anzusprechen. Sie können diese Cookies deaktivieren.
    • Werbung oder Targeting von Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um Werbebotschaften für Sie relevanter zu machen. Sie erfüllen Funktionen wie das Verhindern, dass dieselbe Anzeige ständig wieder geschaltet wird, stellen sicher, dass Anzeigen für Werbetreibende ordnungsgemäß geschaltet werden, und wählen in einigen Fällen Anzeigen aus, die Ihren Interessen entsprechen. Unsere Werbepartner von Drittanbietern können diese Cookies verwenden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und relevante Werbung auf anderen Websites zu schalten. Sie können die Verwendung dieser Cookies wie unten beschrieben deaktivieren.
  • B. Andere Tracking-Technologien. Um zu sehen, wie erfolgreich unsere Marketingkampagnen oder andere Website-Ziele sind, verwenden wir manchmal Conversion-Pixel, die eine kurze Codezeile auslösen, um uns mitzuteilen, wenn Sie auf eine bestimmte Schaltfläche geklickt oder eine bestimmte Seite erreicht haben (z. B. eine Dankesseite, sobald Sie dies getan haben) das Verfahren zum Abonnieren eines unserer Dienste abgeschlossen oder eines unserer Formulare ausgefüllt haben). Wir verwenden auch Webpixel, um Nutzungsmuster auf unserer Website zu analysieren. Durch die Verwendung eines Pixels kann CICHIC aufzeichnen, dass ein bestimmtes Gerät, ein bestimmter Browser oder eine bestimmte Anwendung eine bestimmte Webseite besucht hat.
  • C. Ihre Wahl. Ihr Browser bietet Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, einige oder alle Browser-Cookies abzulehnen. Möglicherweise können Sie auch Cookies aus Ihrem Browser entfernen. Sie können Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies, die auf unseren Websites bereitgestellt werden, ausüben, indem Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen.
    • Erstanbieter-Cookies. Sie können den Browser verwenden, mit dem Sie diese Site anzeigen, um Cookies zu aktivieren, zu deaktivieren oder zu löschen. Befolgen Sie dazu die Anweisungen Ihres Browsers (normalerweise in den Einstellungen „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“). Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht auf sichere Bereiche der Website zugreifen können, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies deaktiviert werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, funktionieren andere Teile der Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Weitere Informationen zum Ändern der Browser-Cookie-Einstellungen finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.
    • Mobile Werbung: Wenn Sie nicht in den europäischen Ländern ansässig sind, können Sie die Verwendung Ihrer mobilen Werbe Kennungen für bestimmte Werbetypen deaktivieren, indem Sie auf die Einstellungen auf dem mobilen Gerät zugreifen und den Anweisungen folgen. Wenn Sie sich abmelden, werden wir alle Daten über Sie entfernen und keine weiteren Daten sammeln. Die zuvor Ihnen zugewiesene zufällige ID wird entfernt. Wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für eine Anmeldung entscheiden, können wir Sie daher nicht mehr anhand der vorherigen ID verfolgen, und Sie sind praktisch ein neuer Benutzer. Wenn Sie sich in den europäischen Ländern befinden, bietet Ihnen das Cookie-Banner auf unserer Website die Möglichkeit, zuzustimmen, dass Ihre mobilen Werbe Kennungen für bestimmte Arten von Werbung verwendet werden, indem Sie auf die Einstellungen auf dem mobilen Gerät zugreifen.
    • Cookies von Drittanbietern. Wenn Sie sich nicht in den europäischen Ländern befinden, können Sie Werbenetzwerke von Drittanbietern und ähnliche Unternehmen, die Werbe-Cookies verwenden, deaktivieren. Gehen Sie dazu zu http://www.aboutads.info/choices. Sobald Sie auf den Link klicken, können Sie sich dafür entscheiden, solche Werbung von allen teilnehmenden Werbefirmen oder nur Werbung von bestimmten Werbeunternehmen zu deaktivieren. Weitere Informationen zu Werbenetzwerken von Drittanbietern und ähnlichen Unternehmen, die diese Technologien verwenden, finden Sie unter http://www.aboutads.info/consumers . Wenn Sie sich nicht in den europäischen Ländern befinden, bietet Ihnen das Cookie-Banner auf unserer Website die Möglichkeit, Werbe-Cookies von Drittanbietern zuzustimmen.
    Wir kontrollieren nicht die Erfassung oder Verwendung Ihrer Daten durch Dritte, um interessenbezogene Werbung zu schalten. Diese Dritten bieten Ihnen jedoch möglicherweise Möglichkeiten, Ihre Daten nicht auf diese Weise zu sammeln oder zu verwenden. Darüber hinaus bieten die meisten Webbrowser Hilfeseiten zum Festlegen von Cookie-Einstellungen. Weitere Informationen zu den folgenden Browsern finden Sie hier:
  • D. Analytics. Wenn Sie nicht in den europäischen Ländern ansässig sind, können wir Drittanbieter einsetzen, um die Nutzung unserer Website zu überwachen und zu analysieren. Derzeit verwenden wir Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google LLC („Google“), der den Website-Verkehr verfolgt und meldet. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google finden Sie auf der Google-Website für Datenschutz und Nutzungsbedingungen: https://policies.google.com/privacy?hl=de . Das Browser-Add-on zum Deaktivieren von Google Analytics bietet Besuchern die Möglichkeit, zu verhindern, dass ihre Daten von Google Analytics erfasst und verwendet werden. Diese finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout . Wenn Sie sich in einem europäischen Land befinden und Google Analytics so strukturiert ist, dass personenbezogene Daten erfasst werden, bietet Ihnen das Cookie-Banner auf unserer Website die Möglichkeit, Google Analytics zuzustimmen.
  • E. Verhaltens-Remarketing. Wir verwenden Remarketing-Dienste auch, um auf Websites von Drittanbietern für Sie zu werben, nachdem Sie unsere Website oder Dienste besucht haben. Wenn Sie nicht in den europäischen Ländern ansässig sind, verwenden wir und unsere Drittanbieter Cookies, um Anzeigen basierend auf Ihren früheren Besuchen bei unserem Service zu informieren, zu optimieren und zu schalten. Wir verwenden Google Ads für diese Zwecke. Der Remarketing-Service für Google-Anzeigen wird von Google bereitgestellt. Sie können dies deaktivieren, indem Sie die Seite mit den Google-Anzeigeneinstellungen aufrufen: http://www.google.com/settings/ads . Wenn Sie sich in einem europäischen Land befinden und Google Ads so strukturiert ist, dass personenbezogene Daten erfasst werden, bietet Ihnen das Cookie-Banner auf unserer Website die Möglichkeit, Google Ads zuzustimmen.
  • F. Andere Tracking-Technologien. Wir können Tracking-Technologien auch verwenden, um "Clickstream" -Daten zu erfassen, z. B. den Domainnamen des Dienstes, der Ihnen den Internetzugang bietet, Ihren Gerätetyp, die IP-Adresse, mit der Ihr Computer mit dem Internet verbunden wird, Ihren Browsertyp und Ihre Browserversion sowie das Betriebssystem und Plattform, die durchschnittliche Zeit, die auf unserer Website verbracht wird, angezeigte Webseiten, gesuchte Inhalte, Zugriffszeiten und andere relevante Statistiken sowie die Zuweisung eindeutiger Kennungen für das Gerät oder andere Anmeldeinformationen, mit denen Sie für dieselben Zwecke auf die Website zugreifen.
  • Die Seiten unserer Website und unserer E-Mails können kleine elektronische Dateien enthalten, die als Web Beacons (auch als klare Gifs, Pixel-Tags und Einzelne Pixel-Gifs bezeichnet) bezeichnet werden und die es uns beispielsweise ermöglichen, Benutzer zu zählen, die diese Seiten besucht oder eine geöffnet haben E-Mail und für andere verwandte Website-Statistiken (z. B. Aufzeichnen der Beliebtheit bestimmter Website-Inhalte und Überprüfen der System- und Server Integrität).
  • Auf den Seiten unserer Website werden möglicherweise auch Java-Skripte verwendet. Hierbei handelt es sich um Codefragmente, die in verschiedene Teile von Websites und Anwendungen eingebettet sind und eine Vielzahl von Vorgängen ermöglichen, einschließlich der Beschleunigung der Aktualisierungsgeschwindigkeit bestimmter Funktionen oder der Überwachung der Verwendung verschiedener Online-Komponenten. Entity-Tags, bei denen es sich um HTTP-Code-Mechanismen handelt, mit denen Teile von Websites in Ihrem Browser gespeichert oder zwischengespeichert werden können, um die Leistung der Website zu beschleunigen. und lokaler HTML5-Speicher, mit dem Daten von Websites in Ihrem Browser gespeichert oder zwischengespeichert werden können, um Daten auf HTML5-Seiten zu speichern und abzurufen, wenn die Website erneut aufgerufen wird.
  • G. Nicht verfolgen. Einige Internetbrowser wie Internet Explorer, Firefox und Safari bieten die Möglichkeit, "Do Not Track" - oder "DNT" -Signale zu übertragen. Da keine einheitlichen Standards für „DNT“ -Signale übernommen wurden, verarbeitet oder reagiert unsere Site derzeit nicht auf „DNT“ -Signale.
  • H. Standortinformationen. Möglicherweise können Sie die Einstellungen Ihres Geräts so anpassen, dass keine Informationen über Ihren physischen Standort an uns oder Dritte gesendet werden, indem Sie (a) die Standortdienste in den Geräteeinstellungen deaktivieren; oder (b) Verweigern bestimmter Websites oder mobiler Anwendungen die Berechtigung zum Zugriff auf Standortinformationen durch Ändern der relevanten Einstellungen und Berechtigungen in Ihren Mobilgeräte- oder Browsereinstellungen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Standort möglicherweise von Ihren WLAN-, Bluetooth- und anderen Geräteeinstellungen abgeleitet ist. Weitere Informationen finden Sie in den Geräteeinstellungen.
3. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden
Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so verwenden, wie es in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben oder Ihnen vor einer solchen Verarbeitung mitgeteilt wurde.
  • A. Um Ihnen unsere Dienstleistungen zu bieten. Wir werden Ihre persönlichen Daten verwenden, um Informationen bereitzustellen oder von Ihnen angeforderte Dienste auszuführen, einschließlich der Verwaltung Ihrer Anfrage als registrierter Nutzer unserer Website. Wenn die entsprechenden Informationen bereitgestellt oder der Service von einem Dritten ausgeführt werden soll, geben wir die entsprechenden Informationen an den Dritten weiter, der die Informationen bereitstellt oder die entsprechenden Services erbringt. Alle Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten, sind vertraglich verpflichtet, Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen.
  • B. Für den internen Gebrauch. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um unser Geschäft voranzutreiben, einschließlich der Verbesserung des Inhalts und der Funktionalität unserer Website, indem wir analysieren, wo, auf welchen Gerätetypen und wie unsere Website verwendet wird, wie viele Besucher wir empfangen und wo sie auf die Website klicken von. Wir verwenden es auch, um Sie zu erinnern, falls Sie unsere Website erneut besuchen, damit wir wissen, ob Ihnen bereits Umfragen zugestellt wurden oder (wo der Inhalt der Website getestet wird), welche Version des Inhalts Ihnen bereitgestellt wurde.
  • C. Um Ihnen dienst bezogene Kommunikation zu bieten. Wir senden Ihnen administrative oder kontobezogene Informationen, um Sie über Ihr Konto und die Dienste auf dem Laufenden zu halten. Diese Mitteilungen können Informationen zu Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinien, Bestätigungen Ihrer Konto Aktionen oder -transaktionen, Sicherheitsupdates oder -tipps oder andere relevante transaktionsbezogene Informationen enthalten. Wir verarbeiten Ihre Kontaktinformationen, um Ihnen solche Mitteilungen zu senden. Servicebezogene Kommunikation ist nicht werblicher Natur. Sie können sich nicht abmelden.
  • D. Kundenunterstützung bieten oder auf Sie antworten. Wir sammeln alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren. Ohne Ihre persönlichen Daten können wir Ihnen nicht antworten oder sicherstellen, dass Sie die Dienste weiterhin nutzen und genießen.
  • E. Um die Sicherheit der Dienste zu gewährleisten. Wir legen Wert darauf, dass Sie bei der Nutzung unserer Dienste sicher und geschützt sind. Um Ihre Sicherheit zu gewährleisten, müssen wir Ihre persönlichen Daten wie Geräteinformationen, Aktivitäts Informationen und andere relevante Informationen verarbeiten. Wir verwenden diese Informationen, um Spam, Malware, böswillige Aktivitäten oder Sicherheitsrisiken zu bekämpfen. Verbesserung und Durchsetzung unserer Sicherheitsmaßnahmen; und um Ihre Identität zu überwachen und zu überprüfen, damit nicht autorisierte Benutzer keinen Zugriff auf Ihre Informationen erhalten. Wir können die Sicherheit unserer Dienste nicht gewährleisten, wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht zu Sicherheitszwecken verarbeiten.
  • F. Um die Einhaltung unserer Bedingungen und Vereinbarungen oder Richtlinien zu erzwingen. Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, sind Sie an unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden. Um sicherzustellen, dass Sie diese einhalten, verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten, indem wir mutmaßliche oder tatsächlich verbotene, illegale oder illegale Aktivitäten in unseren Diensten aktiv überwachen, untersuchen, verhindern und mindern. Vorbehaltlich des geltenden Rechts können wir Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um: Verstöße gegen unsere internen Bedingungen, Vereinbarungen oder Richtlinien zu untersuchen, zu verhindern oder zu mildern und unsere Vereinbarungen mit Dritten und Geschäftspartnern durchzusetzen.
  • G. Aufrechterhaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften. Unsere Dienste unterliegen bestimmten Gesetzen und Vorschriften, nach denen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise verarbeiten müssen. Zum Beispiel verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten, um unsere Steuern zu zahlen, unsere geschäftlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die Einhaltung der Arbeits- und Einstellungsgesetze sicherzustellen oder um das Risiko gemäß den geltenden Gesetzen zu steuern. Ohne die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für solche Zwecke können wir die Dienste nicht gemäß unseren gesetzlichen und behördlichen Anforderungen ausführen.
4. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten
Abgesehen von der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten, damit Sie unsere Dienste nutzen können, oder wie gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet, geben wir keine persönlichen Daten über Sie an nicht verbundene Dritte weiter. Wir können Ihre persönlichen Daten wie unten beschrieben offenlegen.
  • A. Innerhalb unserer Unternehmensorganisation. CICHIC ist Teil einer Unternehmensorganisation mit mehreren juristischen Personen, Geschäftsprozessen, Managementstrukturen und technischen Systemen. CICHIC kann Ihre persönlichen Daten innerhalb dieser Organisation weitergeben, um Ihnen die Dienste bereitzustellen und auf der Grundlage Ihrer Anfrage Maßnahmen zu ergreifen.
  • B. Dritte. Wir können Ihre persönlichen Daten an Drittanbieter weitergeben, die in unserem Namen handeln, um uns beim Betrieb unserer Dienste zu unterstützen. Diese Dritten können Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit unseren schriftlichen Anweisungen verwenden und müssen den von uns eingerichteten Schutz der Informationssicherheit einhalten.
  • C. Aufrechterhaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften. Wir haben das Recht, Ihre persönlichen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen oder wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um unsere Rechte zu schützen und / oder einem Gerichtsverfahren, einer gerichtlichen Anordnung, einem Antrag einer Aufsichtsbehörde oder einem anderen auf CICHIC zugestellten Rechtsverfahren nachzukommen . Bei einer Übernahme, einem Verkauf oder einem Kauf unseres Geschäfts geben wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise an den neuen (oder potenziellen) Eigentümer des Geschäfts weiter.
  • D. Werbetreibende von Drittanbietern. Unter bestimmten Umständen und vorbehaltlich des geltenden Rechts können wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, um deren Produkte oder Dienstleistungen an Sie zu vermarkten.
  • E. Co-Branding-Services und -Funktionen. Teile unserer Website oder unserer Dienste können als Teil von Co-Branding-Diensten und -Funktionen angeboten werden. Wir geben Ihre persönlichen Daten an unsere Co-Branding-Partner weiter, basierend auf Ihrer freiwilligen Nutzung oder Teilnahme an einem Co-Branding-Service oder -Feature. Die Co-Branding-Partner werden anhand der Co-Branding-Funktion oder des Co-Branding-Dienstes zusammen mit den Datenschutzrichtlinien eines anwendbaren Co-Branding-Partners identifiziert. Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch einen Co-Branding-Partner unterliegt den Datenschutzbestimmungen eines Co-Branding-Partners. Wenn Sie die zukünftige Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch einen Co-Branding-Partner deaktivieren möchten, müssen Sie sich direkt an den Co-Branding-Partner wenden.
  • F. Zustimmung. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre persönlichen Daten für jeden Zweck offenlegen.
5. Sicherheitsvorkehrungen
Wir halten physische, elektronische und verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen ein, um den Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu schützen und zu verhindern. Unsere Sicherheitsmaßnahmen umfassen branchenübliche physische, technische und administrative Maßnahmen, um den unbefugten Zugriff auf oder die unbefugte Weitergabe Ihrer Informationen zu verhindern, die Datengenauigkeit zu gewährleisten, die ordnungsgemäße Verwendung von Informationen sicherzustellen und Ihre persönlichen Informationen anderweitig zu schützen. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre nicht öffentlichen persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter und Dritte, die diese Informationen zur Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen benötigen.
Bitte beachten Sie, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten auch in Ihrer Verantwortung liegt. Wir bitten Sie, für den Schutz Ihres Passworts, geheimer Fragen und Antworten sowie anderer Authentifizierungsinformationen, die Sie für den Zugriff auf unsere Dienste verwenden, verantwortlich zu sein.
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit Ihres Kontos oder Ihrer persönlichen Daten beeinträchtigt wurde, kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter der folgenden E-Mail-Adresse: data@cichic.com . Bitte beachten Sie, dass trotz unserer Bemühungen kein Sicherheitssystem undurchdringlich ist. Im Falle einer Sicherheitsverletzung werden wir Sie und die zuständigen Behörden unverzüglich benachrichtigen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
6. Ihre Rechte
Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt, vollständig und aktuell sind. Sie haben das Recht, mit bestimmten Ausnahmen auf die von uns gesammelten persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren oder zu löschen. Um die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu schützen, können wir von Ihnen Daten anfordern, damit wir Ihre Identität und Ihr Recht auf Zugriff auf diese Daten bestätigen sowie nach den von uns gepflegten persönlichen Daten suchen und diese bereitstellen können. Es gibt Fälle, in denen geltende Gesetze oder behördliche Anforderungen es uns erlauben oder verlangen, die Bereitstellung oder Löschung einiger oder aller von uns gepflegten persönlichen Informationen zu verweigern. Sie können uns kontaktieren , um Ihre Rechte auszuüben.
7. Aufbewahrung
Wir werden Ihre persönlichen Daten nur solange aufbewahren, wie dies für die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten speichern und verwenden, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist (z. B. wenn wir Ihre Daten zur Einhaltung der geltenden Gesetze aufbewahren müssen), Streitigkeiten lösen und unsere gesetzlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchsetzen.
Wenn Sie uns Korrespondenz, einschließlich E-Mails, senden, speichern wir diese Informationen elektronisch in den Aufzeichnungen Ihres Kontos. Wir werden auch die Kundendienst Korrespondenz und andere Korrespondenz von CICHIC an Sie elektronisch aufbewahren. Wir bewahren diese Aufzeichnungen auf, um unseren Kundenservice zu messen und zu verbessern und um potenziellen Betrug und Verstöße zu untersuchen. Wir können diese Aufzeichnungen im Laufe der Zeit löschen, sofern dies gesetzlich zulässig ist.
CICHIC speichert außerdem Nutzungsdaten der Website und der Dienste für interne Analysezwecke. Nutzungsdaten werden in der Regel für einen kürzeren Zeitraum gespeichert, es sei denn, diese Daten werden zur Stärkung der Sicherheit oder zur Verbesserung der Funktionalität unserer Website verwendet oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten für längere Zeiträume aufzubewahren.
8. Websites von Drittanbietern
Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Websites Dritter. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen aller anderen von Ihnen besuchten Websites zu lesen, da wir nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Websites verantwortlich sind.
9. Kinder
Unsere Dienstleistungen richten sich nicht an Kinder unter 16 Jahren und wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, versuchen Sie bitte nicht, unsere Formulare auszufüllen oder persönliche Daten über Sie an uns zu senden. Wenn wir feststellen, dass ein Kind unter 16 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir Maßnahmen ergreifen, um diese Daten aus unseren Dateien zu löschen.
10. Besonderer Hinweis für Personen im Europäischen Wirtschaftsraum, in Großbritannien und in der Schweiz
Dieser Abschnitt gilt nur für Personen, die unseren Service nutzen oder darauf zugreifen, während sie sich zum Zeitpunkt der Datenerfassung im Europäischen Wirtschaftsraum, im Vereinigten Königreich oder in der Schweiz (zusammen die „europäischen Länder“) befinden. Gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) der EU werden personenbezogene Daten als personenbezogene Daten bezeichnet. Aus Gründen der Klarheit beziehen sich Verweise auf personenbezogene Daten in dieser Richtlinie auf personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO.
Möglicherweise bitten wir Sie, anzugeben, in welchem Land Sie sich befinden, wenn Sie einige der Dienste nutzen oder darauf zugreifen, oder wir verlassen uns auf Ihre IP-Adresse, um festzustellen, in welchem Land Sie sich befinden. Wenn wir uns auf Ihre IP-Adresse verlassen, können wir uns nicht bewerben Die Bestimmungen dieses Abschnitts gelten für Personen, die ihre Standortinformationen maskieren oder auf andere Weise vor uns verbergen, damit sie nicht in europäischen Ländern angezeigt werden. Wenn Bestimmungen in diesem Abschnitt mit anderen Bestimmungen in dieser Richtlinie in Konflikt stehen, gelten die Bestimmungen in diesem Abschnitt für Personen in einem europäischen Land.
Unsere Beziehung zu Ihnen. Ihre persönlichen Daten werden von KEHAO Co., Limited, Incorporated in China gesammelt und verarbeitet. das die Website und den Verkauf von Produkten der Marke CICHIC betreibt. Mit anderen Worten, KEHAO Co., Limited ist der Controller der Daten. Dies bedeutet, dass wir für die Verarbeitung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten verantwortlich sind.
Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Wir stützen uns bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auf die folgenden Rechtsgrundlagen der DSGVO.
Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten für die folgenden Abschnitte dieser Datenschutzrichtlinie ist Ihre Zustimmung.
  • Abschnitt 2 In Bezug auf mobile Werbung und Werbe- und Analyse-Cookies von Drittanbietern, die Ihre persönlichen Daten sammeln, wie in diesem Abschnitt beschrieben.
  • Abschnitt 4(D) Werbetreibende Dritter
  • Zustimmung zu Abschnitt 4(F)
Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten in den folgenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie ist die Bereitstellung unserer Dienste für Sie. Unsere Bearbeitung basiert auf unseren vertraglichen Verpflichtungen oder auf Wunsch des Einzelnen vor Vertragsabschluss.
  • Abschnitt 3(A), um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten
  • Abschnitt 3(C), um Ihnen dienstbezogene Kommunikation zu bieten
  • Abschnitt 3(D), um Kundenunterstützung zu bieten oder Ihnen zu antworten
  • Abschnitt 4(A) innerhalb unserer Unternehmensorganisation
  • Abschnitt 4(B) Dritte
  • Abschnitt 4(E) Co-Branding-Dienste oder -Funktionen
Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten für die folgenden Abschnitte dieser Datenschutzrichtlinie ist unser berechtigtes Interesse, Sie besser zu verstehen, die Richtigkeit der von uns über Sie gespeicherten Informationen zu erhalten und zu verbessern und unsere Dienste besser zu bewerben oder zu optimieren.
  • Abschnitt 3(B) für den internen Gebrauch
Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten für die folgenden Abschnitte dieser Datenschutzrichtlinie ist die Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen oder Ihres vitalen Interesses.
  • Abschnitt 3(E) zur Gewährleistung der Sicherheit der Dienste
  • Abschnitt 3(F), um die Einhaltung unserer Bedingungen und Vereinbarungen oder Richtlinien zu erzwingen
  • Abschnitt 3(G) zur Aufrechterhaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften
  • Abschnitt 4(C) zur Aufrechterhaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorschriften
Marketing. Wir werden Sie nur kontaktieren, wenn Sie sich auf elektronischem Wege (einschließlich E-Mail oder SMS) in einem europäischen Land befinden, basierend auf unseren berechtigten Interessen, wie dies nach geltendem Recht oder Ihrer Zustimmung zulässig ist. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten auf diese Weise verwenden, klicken Sie bitte auf den Link zum Abbestellen unten in einer unserer E-Mail-Nachrichten an Sie oder kontaktieren Sie uns unter data@cichic.com . Sie können dem Direktmarketing jederzeit kostenlos widersprechen kostenlos.
Individualrechte. Wir gewähren Ihnen die unten beschriebenen Rechte, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Wir können Ihre individuellen Rechte-Anfragen einschränken: (a) wenn die Verweigerung des Zugriffs erforderlich oder gesetzlich zulässig ist; (b) wenn sich die Gewährung des Zugangs negativ auf die Privatsphäre anderer auswirken würde; (c) um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen; oder (d) wenn die Anfrage leichtfertig oder unrealistisch ist. Wenn Sie Ihre Rechte nach geltendem Recht ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter data@cichic.com .
  • Sie können mit bestimmten Ausnahmen den Zugriff oder die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen.
  • Sie können Ihre persönlichen Daten korrigieren oder aktualisieren, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen, uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken oder die Portabilität Ihrer persönlichen Daten anzufordern.
  • Wenn wir Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung gesammelt und verarbeitet haben, können Sie Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat weder Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, die unter Berufung auf andere rechtmäßige Gründe der Verarbeitung als die Einwilligung durchgeführt wurden.
  • Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu beschweren.
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Datenschutzrechte verletzt oder verletzt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter data@cichic.com , damit wir Ihren Streit direkt lösen können.
Übertragung Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, werden Ihre persönlichen Daten möglicherweise außerhalb des EWR verarbeitet oder übertragen. In solchen Ländern oder Gerichtsbarkeiten gelten möglicherweise Datenschutzgesetze, die weniger schützend sind als die Gesetze der Gerichtsbarkeit, in der Sie Ihren Wohnsitz haben. Für diese Übertragungen stützen wir uns auf angemessene Schutzmaßnahmen, die gemäß der DSGVO zulässig sind, wie z. B. Standardvertragsklauseln, Verträge mit Privacy Shield-zertifizierten Unternehmen und / oder die Übertragung der personenbezogenen Daten gemäß Artikel 49 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO, um unsere Dienstleistungen gemäß der DSGVO bereitzustellen die Nutzungsbedingungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Informationen außerhalb des Landes oder der Gerichtsbarkeit, in der Sie sich befinden, übertragen, verarbeitet oder verwaltet werden, sollten Sie den Zugriff auf oder die Nutzung der Dienste sofort einstellen. Weitere Informationen zu diesen Überweisungen und den Sicherheitsvorkehrungen, die wir zur Erleichterung solcher Überweisungen verwenden, erhalten Sie unter data@cichic.com .
11. Kontaktieren Sie uns
Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Informationen in dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an data@cichic.com . Sie können uns auch über unseren Kundenservice auf unserer Website kontaktieren.